Amann Studios ™

Icon

Tonstudio – Christoph Amann

live recording session #103

Samstag, 28.03.09


JAMES HALL GROUP
VIOLA FALB – Saxophon
JULIA SIEDL – Klavier
ULRICH RADLBERGER – Bass
BERND SCHNEIDHOFER – Schlagzeug
JAMES HALL – Posaune

 



JAMES HALL GROUP
Die Jazz Formation rund um den amerikanischen Posaunisten James Hall spielt Eigenkompositionen die von der ECM-Generation beeinflusst sind. Mit festen Wurzeln in den Konzepten von melodischer Bewegung und rhythmischem Swing forscht die Gruppe neue Interpretationen des Jazzstils aus.

Schon bevor James Hall 2008 als Finalist in der “Antti Rissanen International Trombone Competition” international bekannt wurde, wurde er als aussichtsreicher junger Posaunist anerkannt. Als Mitglied des “Lee Tomboulian Octets” und “Mark Urness Sextets” zeichnete er sich als befähigter Interpret von Standards aus, während er in Gruppen wie “Blob! the Band” lernte, die Grenzen der Mainstream orientierten musikalischen Welt zu erproben.

2007 zog James Hall nach Wien um sein Glück in der europäischen Jazzszene zu versuchen. Seit 2007 spielt er in verschiedensten Gruppen, von Bigband Jazz bis hin zu Avantgarde Formationen.

“Frisch, innovativ und sehr erspriesslich: Das Programm sowie die Besetzung des jungen Posaunisten/ Komponisten lässt keinen leicht modernistischen Wunsch offen. Mit an Bord: die wunderbare Saxofonistin Viola Falb sowie eine der interessantesten PianistInnen der Next Generation, Julia Siedl. James hebt nicht nur die Stimmung, sondern auch die Frauen-Quote!”
- Sandra Rose

“Charming stage presence…original and personal interpretations…abundance and freshness of tone.” 
- Kymen Sanomat, Zeitung, Finland

www.jameshallmusic.com
www.falbfiction.com
www.ulrichradlberger.com

 
 

 

Selected productions