Amann Studios ™

Icon

Tonstudio – Christoph Amann

Elke Groen – Lichttonfilm/Optical Sound

 

Lichttonfilm, Kurzfilm
A 2010, 12 min, 35mm, 1:1,85 Farbe, 
Stereo Sourround, ohne Dialog

5.1/LtRt-Mastering: Amann Studios

Premiere: Berlinale 2014, 12. Februar

Am Anfang steht die Musik. Drei verschiedene Kompositionen führen Regie und zeichnen den Lichtton in das Bild. Dem Lichtton folgen abstrakte Bilder, die die Musik nachzeichnen und visualisieren. Der Ton als Bild im Kopf. 

Das Ausgangsmaterial sind Vor- und Nachspänne von Kinofilmen, die zum Bild und Tontest von Projektoren verwendet werden. 

Konzept & Durchführung: 
Elke Groen und Christian Neubacher 

Komposition/Sound: Siegfried Friedrich

Produktion:
groen.film

Selected productions

  • Soap&Skin ‎– Voyage Voyage
    Soap&Skin ‎– Voyage Voyage (2012)

    PIASR561CDP - 2012 – www.playitagainsam.net soapandskin.com  

  • OLGA NEUWIRTH – Orchestral Works
    0015010KAI_neuwirth_webcover

    Kairos 0015010KAI – 2019 - Kairos Musik Artist(s): Håkan Hardenberger, Antoine Tamestit, Gustav Mahler Jugendorchester, ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Wiener Philharmoniker, Ingo Metzmacher, Susanna Mälkki, Daniel Harding Composer(s): Olga Neuwirth Recording Date: various Recording Venue: various Release: November 2019 Masaot/Clocks without Hands: Mix and Master: Christoph Amann and Olga Neuwirth …miramondo multiplo: Revised by Christoph Amann Remnants of […]